GTranslate


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Fliegenfischen
Fliegenfischen am Fuße des Großglockners

Fischwasser

Als typischer Gebirgsbach führt das Fischwasser fast das ganze Jahr kristallklares Wasser. Vorwiegen wird am Kalserbach gefischt, der nach dem Zusammenschluss von Kalserbach und Teischnitzbach beginnt. Dieser Gebirgsbach mit einer durchschnittlichen Breite von 5 Metern bietet idealen Lebensraum für die Bachforelle, Bachsaibling und Regenbogenforelle.

 

Kalserbach, fotografiert auf der Höhe des Campingplatzes.

 

 

 

 

 

 

 

Talauswärts verändert sich durch diverse Zuflüsse der Charakter des Fischwassers. Wunderschöne Rieselstrecken wechseln sich ab mit tiefen Gumpen und großen Steinblöcken.

Aufgrund der ausgezeichneten Wasserqualität und des sehr guten Insektenschlupfs findet man beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Fischerei mit der Trockenfliege.

Gefischt wird in der Regel mit Fliegenruten von 8 bis 9 Fuß in den Klassen 4 oder 5.

 

Der Kalserbach wird von der Fam. Gogl (Taurerwirt) und Mitpächtern geführt und bewirtschaftet. Der Kalserbach hat sich über die Jahre zu einem Paradies für Fliegenfischer entwickelt. Um den Fischbestand nicht zu gefährden, ist die gesamte Strecke CATCH & RELEASE-Gebiet.

 

Fischbestand

Die Bachforelle ist der Hauptfisch im Kalserbach. Sie ist sehr scheu und hält sich in der Nähe großer Steinblöcke auf. Dieser wunderschön gezeichnete Fisch erreicht eine durchschnittliche Größe von 40 cm.

Der Bachsaibling bewohnt hauptsächlich die schattige Dabaklamm und hält sich sowohl im fließenden Wasser, als auch in den zahlreichen Gumpen und Kolken auf. Sie erreicht ebenfalls eine Göße von ca. 40 cm.

Die Regenbogenforelle findet sich eher in den unteren Regionen des Wassers. Sie erreichen eine Größe von 45 - 50 cm. Aufgrund der Kampfstärke und der reißenden Strömung sind stärkere Schnüre zu empfehlen.

 

Preis für Fischereilizenzen:

Tageskarte: € 35,00

3-Tages-Karte: € 100,00

5-Tages-Karte: € 157,50

(Änderungen vorbehalten)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Kontaktformular

  • Nationalpark Camping Kals
  • Nationalpark Camping Kals

Wetter

Das Wetter heute